Das Häs

Lederriehmen oder Ketten je nach Geschmack

Unser Häs hat die Grundfarbe schwarz. Es besteht aus drei unterschiedlichen Formen von Spättle (Filzstücken) in den Farben schwarz, grau und grün.

Die Zusammensetzung der Zunftbekleidung ist vorgeschrieben und besteht aus:

  • Hose und Jacke besetzt mit schwarzen, grauen und grünen Spättle
  • Maske
  • Lederriehmen oder Ketten
  • Hammer (meist Eigenbau)
  • Halstuch
  • Handschuhe
  • schwarze Schuhe
  • Trinkbecher (keine Pflicht)

Weitere Details sind an jedem Häs möglich – das kann von Buttons über Trinkhörner bis hin zu Taschen aus Leder oder Stoff gehen.